Beim letzten Training kurz vor der Sommerpause war Matten-putzen angesagt im zweiten Dojo des AVE in Hegensberg-Liebersbronn. Nach einem Aufwärmtraining stürzten sich die hoch trainierten Fachkräfte mit viel Ki auf die Matten, um sie in Rekordzeit auch vom letzten Staub und Schweiß zu befreien. Eine Spezialbehandlung erhielten die verdächtigen Nagellackstreifen, die mit Spiritus, Desinfektionsmittel und Nagellackentferner (aceton-frei) weggeschrubbt wurden. Danach waren die Matten blitzblank und wurden für die Schulferien eingelagert, wenn die Turnhalle geschlossen bleibt. Zum Lohn wurde der Abend dann gemeinsam im “Bergeck” bei einem Bierchen gefeiert.

Heli-Putztraining 2017/07

Gruppenbild: Julia, Guido, Sven Thomas, Connie, Oli, Karin, Melanie, Lars, Vitali (Fotos: Claudia + Oli).